Signaletik

Grosspeter Tower

2018

Der schwarze Turm mit der Photovoltaik-Fassade von den Architekten Burckhardt + Partner, steht an einem der intensivsten Auto- und Schienenverkehrsknotenpunkte in Basel. Das Gebäude wird vielfältig genutzt und umfasst offene Besprechungsräume, Büronutzungen sowie einen Hotelbetrieb.

Das Signaletik-Konzept von Stauffenegger + Partner ordnet sich zurückhaltend und nutzungsneutral der Architektur unter. Die Beschriftungen wurden direkt auf die Betonwände gemalt oder mit schwarz-weisser Plexischrift auf die Stucco-lustro-Wände montiert. Beim Empfangsbereich orientieren digitale Mieterübersichten und Informations-Screens die diversen Nutzer*innen. Im Parkhaus werden mit grüner und weisser Boden- und Wandmarkierungen die Hotelparkplätze und die Mieterparkplätze unterschieden.

Roger Hänggi, Architekt

Auftraggeber
PSP Management AG, dietziker Partner Baumanagement AG
Ausführung
2016 – 2018