{"autoplay":"true","autoplay_speed":3000,"speed":300,"arrows":"true","dots":"true"}

Grafikdesign

Proplaning Architekten – Erscheinungsbild

2003

Die Aufgabe war der Entwurf eines Erscheinungsbildes, welches die Firma in allen von ihr ausgeübten Geschäftsbereichen wie Architektur, Baumanagement, Bauingenieurwesen und auf sämtlichen ihrer Auftrittsmedien unverkennbar darstellt.

Stauffenegger + Stutz haben eine einfache Formel für diese komplexe Aufgabe gefunden:
Ein Linienraster, das an eine Baumstruktur erinnert. Dieses ist beliebig erweiter- und reduzierbar, wobei seine starke grafische Präsenz – Klarheit, Reduktion auf das Wesentliche – konstant bleibt. Ein Logo als formbares grafisches System.

«Wir verwenden diesen Auftritt nachhaltig seit 2003 für sämtliche externen und internen Arbeitsmedien. Die Reaktionen unserer Kunden und Partner zeigen uns, dass unser Erscheinungsbild entscheidende unternehmerische Werte wie Dynamik und Präzision
vermittelt.»

Miklòs Berczelly und Daniel Stefani, Mitglieder der Geschäftsleitung Proplaning AG

Auftraggeber
Proplaning AG, Basel
Ausführung
2003