Grafikdesign

Freunde des Kunstmuseums Basel

2013

Das Kunstmuseum Basel ist kein Ort, wo minderwertige Ware «bluffig» und aufgetakelt daherkommt. Das Gegenteil ist der Fall: In schlichten Räumen wird Hochwertiges, zum Teil Weltbekanntes, präsentiert. Und das seit 1661. Das entspricht der Mentalität der Basler Bürger*innen. Früher sagte man, der «Daigg» mache auf Understatement. Heute kann man sagen: Auch das ist nicht mehr zeitgemäss, ein Mittelweg ist angesagt.

Die Freunde des Kunstmuseums Basel lehnen sich bei ihrem Auftritt an diese Vorgaben an. Magazin, Jahresbericht, Website, Prospekt usw.: Sie alle müssen schlicht, aber mit grosser Klasse und als sichtbare Einheit daherkommen – das tun sie. Die Publikationen müssen überzeugen – sowohl durch den Inhalt als auch durch die Erscheinung. Stauffenegger + Partner erwiesen sich als perfekte Partner für diese Vorgaben.

Hans Furer, Freunde des Kunstmuseums Basel, Kassier

Auftraggeber Freunde des Kunstmuseums Basel

Ausführung 2012 –